Über uns

Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!

Satzung des Vereins  I  Historie


Der Verein führt den Namen „Kunst- und Altertumsverein Güstrow e.V.“ und steht in Nachfolge des 1890 gegründeten gleichnamigen Vereins.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Der Kunst- und Altertumsverein Güstrow ist Förderer von Kunst, Kultur und Wissenschaft. Er setzt sich die Aufgabe, Ausstellungen, Vorträge sowie wechselnde Veranstaltungen anzuregen oder selbst durchzuführen.

Er fördert das Museum durch geeignete Maßnahmen im Interesse der Bürger der Stadt Güstrow, um die Kunst- und Kulturschätze der Stadt zu erhalten und zu mehren. Der Verein unterstützt die Stadtgeschichtsforschung.

Der Kunst- und Altertumsverein arbeitet mit Vereinen, Institutionen und Einzelpersonen zusammen, die für die Ziele des Vereins wirken wollen.



Den Aufnahmeantrag des Kunst- und Altertumsvereins mit Einzugsermächtigung finden Sie hier oder in unserem Download-Bereich.



Am 13. Juli 2021 fand unsere Mitgliederversammlung mit der Wahl des geschäftsführenden und erweiterten Vorstands statt.

geschäftsführender Vorstand:
Herr Dr. Arnold Fuchs, 1. Vorsitzender
Frau Dr. Marianne Bludau, 2. Vorsitzende
Herr Jens-Hagen Schwadt, Schatzmeister
Herr Mario von Weber, Schriftführer

erweiterter Vorstand:
Frau Christine Erben
Frau Dr. Regina Erbentraut
Herr Dr. Ingbert Gans
Herr Joachim Hennings
Herr Dr. Volker Probst
Frau Katharina Reinke
Frau Gabriele Schuldt
Frau Dr. Magdalena Schulz-Ohm
Herr Dr. Tilmann Wesolowski

Die Tätigkeitsberichte des Vorstandes des Kunst- und Altertumsvereins Güstrow e. V. gibt es in unserem Download-Bereich.